Dinner in Bunt

Ökumenisches Gartenfest rund um die alte Dorfkirche

Mittlerweile kennt jeder „Dinner in Weiß“, aber ein„Dinner in Bunt“? Ganz richtig gelesen, bunt soll es bei unserem ökumenischen Gartenfest am 26. August zugehen. Wir laden Sie ein zu einem farbenfrohen Potpourri aus Sommerliedern zum Zuhören und Mitsingen. Beginn um 18:00 Uhr in der Auferstehungskirche mit Musik und Chor. Im Anschluss sind alle eingeladen zu einem Gartenfest, bei dem die Gäste im Stil eines Mitbringbuffets etwas beitragen können. Ob Kuchen, Salat, Wurst oder Käse, alles was transportiert und mit anderen geteilt werden kann, ist willkommen.

Die drei Arheilger Kirchengemeinden stellen dafür Tische, Sitzgelegenheiten und Getränke zur Verfügung. Alles andere tragen die Gäste – ganz im Stil eines Dinners in Weiß – dazu bei. Der Fantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt. Ob der Tisch mit Tischtuch, Kerze und Blumenstrauß geschmückt werden soll, entscheiden Sie und bringen Entsprechendes dafür mit. Genauso wie Teller, Gläser, Besteck und wer’s braucht auch Servietten. Wenn Sie dann noch Ihr Lieblingsessen einpacken, steht einem gelungenen Abend nichts mehr im Weg.