Gottesdienst mit Orchester

Wir laden ein zu einem besonderen musikalischen Gottesdienst, der am Sonntag, 6.3.2022 um 10 Uhr beginnt. In diesem Gottesdienst spielt das Graupner Orchester unter Leitung von Burkhard Engelke. Zur Aufführung kommen Sätze aus der Suite in G-Dur von Johann Ludwig Bach.

Glockenläuten und Gebet für den Frieden

Vielleicht ist es ihnen schon aufgefallen: in der Stadt läuten seit dem Angriff auf die Ukraine durch russischer Truppen die Glocken um 12 Uhr. Unser Kirchenpräsident hat dazu aufgerufen. Da bei uns die Kirchenglocken jeden Mittag um 12 Uhr läuten, ist die Veränderung im Läuten nur sehr gering. Statt drei Minuten wird 5 Minuten geläutet. … [mehr]

Besetzung der Pfarrstelle I – Vorstellung des Bewerbers

Die Besetzung der Pfarrstelle I der Auferstehungsgemeinde erfolgt durch Wahl des Kirchenvorstands (Besetzungsmodus B; § 9 Abs.1 Pfarrstellengesetz). Der Kirchenvorstand hat in seiner Sitzung am 8. Februar 2022 Pfarrer Fabian Böhme gewählt. Dieser wird hiermit der Gemeinde vorgestellt. Jedes nach der Kirchengemeindewahlordnung wahlberechtigte Mitglied der Kirchengemeinde kann innerhalb von zwei Wochen nach der Vorstellung des … [mehr]

Weltgebetstag: England, Nordirland, Wales – (kein Downing Street 10!)

Am Donnerstag, 17. Februar, 18:30 Uhr begrüßt Sie das Vorbereitungsteam von Auferstehungsgemeinde, Heilig Geist Gemeinde und  Kreuzkirchengemeinde zum Infoabend. Dank der 2 G plus-Regelung ist es möglich, den Länderinformationsabend stattfinden zu lassen. Die Region dieses Jahr ist England, Wales und Nordirland. Im Gemeindehaus der Auferstehungsgemeinde, Messeler Str. 31 werden Sie mit „sight and sound“ sowie … [mehr]

Neuigkeiten aus dem Gemeindebrief (im Web vorab)

Wie immer gibt es den Gemeindebrief, sobald er im Druck ist, auf der Gemeinde-Webseite schon vorab. Auch dieses Mal gibt es viel zu entdecken, u.a. das Programm reflexionen22 der Kirchenmusik. Neues aus dem Dekanat Darmstadt (Kirche in Stadt und Land) Informationen aus dem Kirchenvorstand Hier geht es zum Download.

Bewerbung für Pfarrstelle in der Auferstehungskirche

Am Sonntag, dem 30. Januar um 10 Uhr wird ein Bewerber für die freie Pfarrstelle den Gottesdienst in der Auferstehungskirche gestalten. Die Gemeinde hat nach dem Gottesdienst Gelegenheit, eine kurze Vorstellung des Bewerbers zu hören und Fragen an ihn zu stellen. Außerdem wird dieser Gottesdienst über das Internet übertragen werden, sodass möglichst viele die Gelegenheit … [mehr]