Ferienspiele mit der Holzbauwelt (Dritter und letzter Tag)

Dritter und letzter Tag. Wie schon gewohnt, hörte der Regen rechtzeitig auf. Und kam nicht mehr wieder. So konnten wir am Ende sogar Jurten abbauen, deren Dächer schon getrocknet waren. Aber der Reihe nach: Ankommen war heute schon echte Routine, in der Jurtenburg kam dann eine Herausforderung. Würden die Kinder den Bauarbeiter-Rap schneller als Jonny … [weiterlesen …]